Hintergrund

Wer war Prof. Schmidt?

Prof. Dr. med. Thomas Schmidt war Arzt für Innere Medizin und Professor an der Medizinischen Hochschule Hannover, wo er von 1985 bis 2007 an der Abteilung Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung tätig war.

Sein Arbeitsschwerpunkt war die Präventiv- und Verhaltensmedizin. Durch die langjährige Praxis von Yoga hat er die wohltuende Wirkung von JALA NETI, der alte Yoga-Methode zur Reinigung der Nase, kennen und schätzen gelernt. In seiner Forschungstätigkeit hat er die Nasenspülung mit Salzwasser in verschiedenen wissenschaftlichen Untersuchungen auf ihre Akzeptanz, regelmäßige Anwendbarkeit, Wirksamkeit, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit untersucht.

Aus seinem über die Jahre angereicherten Erfahrungsschatz hat er das Nasenspülset JALA-NETI entwickelt. Sein Ziel war es, damit die Nasenspülung in heute hygienisch angemessener und einfach anwendbarer Form als angenehme und kostenarme, aber sehr wirksame Methode zur Gesunderhaltung der Atemwege besser bekannt zu machen und für jedermann erschwinglich anzubieten.

Der Kleine Muck empfiehlt: Täglich Nasespülen erhält gesund und munter.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart